Hainbundschule Göttingen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ball-über-die-Schnur-Turnier

Einmal in jedem Schuljahr treten die dritten und vierten Klassen in einem Ball-über-die-

Schnur-Turnier gegeneinander an. Jede Klasse wird dabei in 2 Gruppen geteilt, sodass es pro

Jahrgang vier Teams gibt.

In den ersten vier Stunden des Vormittags trugen jeweils die dritten und vierten Jahrgänge

untereinander die Spiele aus. In der 5. Stunde wurden dann in vier Spielen die Platzierungen

und das Finale ausgetragen. Zu diesen Spielen kamen auch die ersten und zweiten Klassen

zum Zuschauen und Anfeuern in die Sporthalle. Die Spannung war deutlich zu spüren und die

Halle tobte, als in dem Spiel um den 3. Platz tatsächlich die 3b in Führung vor der 4a lag und

das Spiel am Ende tatsächlich für sich gewinnen konnte.

Ebenso spannend war das Spiel um den 1.Platz: Die 3a und die 4a traten gegeneinander

an, die beiden Mannschaften lieferten sich ein starkes Kopf-an-Kopf-Rennen. Viele Spielzüge

vergingen, bis wieder ein Punkt gemacht wurde und jeder erfolgreiche Ballfang wurde vom

Publikum mit Applaus gewürdigt. Am Ende war dann aber die 4a siegreich und konnte den

begehrten Pokal entgegen nehmen.

Ball über die Schnur Turnier 2019